WIN-WIN Marketing

Wie Du der Facebooksperrung durch unerlaubte Gewinnspiele entgehen kannst, wissen die wenigsten Unternehmen hier auf Facebook. Viel zu häufig sehe ich Gewinnspiele mit der Aufforderung “Like unsere Seite und poste anschließend diesen Post auf Deiner Page”. Schon allein das reicht aus, um von Facebook ohne weitere Vorwarnung gesperrt zu werden!

Wenn Du wissen willst, was Du nicht darfst und wie hingegen Du dennoch Gewinnspiele auf Facebook einsetzen kannst, um Dein Unternehmen oder spezielle Produkte/Dienstleistungen zu promoten, solltest Du hier weiterlesen.

UNERLAUBTE GEWINNSPIELE – WAS IST NICHT ERLAUBT?

Sicher wäre es wichtig, einen Blick ins Regelwerk von Facebook zu werfen, um einer Sperre wegen unerlaubter Gewinnspiele zu entgehen, doch wer tut das schon? Wenn andere solche Beiträge bringen, dann kannst Du das doch auch?

Solltest Du lieber lassen, denn wenn Facebook Dich wegen unerlaubter Gewinnspiele und Wettbewerben sperrt, ist all die Zeit und das Geld, das Du bereits in den Aufbau Deiner Fangruppe investiert hast, für die Katz! Doch welche Gewinnspiele sieht Facebook denn nun als unzulässig an?

  • Wettbewerbe, die einen Benutzer auffordern, irgendwelche Inhalte auf Facebook zu veröffentlichen, indem der Benutzer irgendwelche Inhalte, Informationen, Bilder, Texte, etc. auf seinem Profil oder einer Seite postet, einen Statusupdate verfasst oder ein Foto hochlädt.
    z.B.
    – eine Aufforderung, ein bestimmtes Logo oder Bild im Profil hochzuladen
    – einen bestimmten Status zu veröffentlichen
    – Bilder an die Pinnwand des eigenen Profils oder einer Seite zu posten
    – Texte an die Pinnwand des eigenen Profils oder einer Seite zu posten
  • Wettbewerbe, an denen die Benutzer automatisch teilnehmen, wenn sie Fan einer Seite werden.
    z.B.
    – Verlosung von Wettbewerbspreisen unter allen Fans einer Seite
  • Wettbewerbe, die Gewinner über Facebook benachrichtigen
    z.B.
    – Facebook Nachricht
    – Pinnwand-Beitrag in einem Profil oder einer Seite
    – Chat
    – Notizen
  • Wettbewerbe, welche Teilnehmer auffordern, sich bei Facebook zu registrieren
    z.B.
    – Registriere Dich beiFacebook und nimm an unserem Wettbewerb auf derFacebook SeiteXY teil.

    unerlaubte Gewinnspiele

    ©pixabay.com

ERLAUBTE GEWINNSPIELE AUF FACEBOOK

Doch keine Bange, trotz des ausführlichen Regelwerks kannst Du immer noch folgende Gewinnspiele anbieten:

  • Der Zugriff auf einen Reiter mit einer Drittanwendung für die Promotion darf auf Fans der Facebook Seite beschränkt werden.
    z.B.
    Werde Fan von Seite XY um am Wettbewerb teilnehmen zu können.
  • Die Teilnahme an der Promotion darf davon abhängig gemacht werden, dass der Benutzer bestimmte Nutzerinhalte (z.B. Fotos, Texte, Videos, etc.) über eine Drittanwendung veröffentlicht, bzw. hochlädt.
    z.B.
    Foto-Wettbewerb, Videowettbewerb, Text-Wettbewerb, etc.
  • Anschriften (Name, Adresse) oder E-Mail-Adressen dürfen über Drittanwendungen auf Facebook Seiten erfasst werden, damit der oder die Gewinner der Promotion per Post oder via E-Mail benachrichtigt werden können.
  • Grundsätzlich ist es gestattet, Benutzer anzuweisen, für die Teilnahme an der Promotion eine Drittanwendung zu besuchen, welche ein Facebook-Konto voraussetzt.

Wie Du siehst ist der Kernaspekt, dass diese Wettbewerbe über Drittanwendungen laufen, schon bist Du aus dem Schneider!
Rank Tracker by SwissMadeMarketing

Falls Du also selbst Gewinnspiele für Dein Unternehmen auf Facebook laufen hast, checke das detailliert. Denn selbst die meisten Marketingagenturen machen sich nicht die Mühe, sich mit diesem komplexen Regelwerk auseinander zu setzen – machen also nicht nur lediglich halbe Sachen, sondern im schlimmsten Fall riskieren sie Deinen kompletten Facebook-Auftritt – und kassieren auch noch reichlich Geld dafür! Daher Augen auf bei der Wahl der Agentur oder des Social Media Managers!

WARUM IST FACEBOOK SO PINGELIG?

Das liegt daran, dass Facebook nun mal international ist und in jedem Land unterschiedliche Regeln für Gewinnspiele gelten. Auf diese Weise will Facebook sich “sauber” halten und im Fall der Fälle nicht in Rechtsstreitigkeiten und Gesetzesbruch involviert sein. Da viele Gewinnspiele auch Länder-übergreifend zu sehen sind, ist diese Maßnahme für Facebook die einzige Möglichkeit, Dir als Unternehmer und Werbetreibenden entgegen zu kommen, ohne selbst mit einem Fuß gegen nationales oder internationales Recht zu verstoßen.

FAZIT

Wie Du siehst, solltest Du für derartige Kampagnen immer auf Profis zurück greifen, die wissen, was erlaubt ist und was nicht. Ganz davon abgesehen, dass Marketing-Profis eben auch das entscheidende Mehr aus so einer Kampagne herauszukitzeln wissen. Falls also auch Du eine solche Promotion planst oder bereits eine hast, die nach Facebook Regeln illegal sein könnte, kannst Du mich gerne kontaktieren. Ich überprüfe die Legalität und setze, wenn Du willst, für Dich Promotionen auf, die begeistern UND von Facebook nicht abgemahnt werden.

Herzliche Grüße!

2 thoughts on “Unerlaubte Gewinnspiele auf Facebook – Unternehmer, pass auf!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *